Ausgabe:

Schwarzwald-Likör

CALIBER 1844- Beeren- und Kräuter aus dem Schwarzwald. Und davon eine ganze Menge zu einem vielseitigen und leckeren Kunstwerk komponiert! Seinen besonderen Charakter verleihen ihm 18 aromatische Beeren und 44 feine Kräuter. Kalt mazeriert und für drei Monate eingelagert in Eichenfässer reift dieser Schwarzwaldlikör aus der kleinen Familienbrennerei, aus der auch BOAR Gin kommt, zu einem ganz besonderen Format – einem echten Caliber. Dieser Kräuterlikör verbindet die Anfänge der Brennerei auf dem Schwarzwaldhof im Jahr 1844 und die aufregenden Geschichten von Kaisern und Königen mit dem hier und jetzt.

Die feinbeerigen, leicht säuerlichen Aromen aus schwarzer Johannis- und Preiselbeere, gepaart mit den fruchtigen Noten der Waldhimbeere und betörendem Holunder treffen auf die intensive Kräutervielfalt des Schwarzwalds. Mineralisiert durch das besondere Peterstaler Quellwasser aus eigener Quelle, veredelt und hergestellt mit BOAR Gin, dem höchstprämierten Gin der Welt, ist dieser Schwarzwaldlikör mehr als nur die reine DNA des Schwarzwalds. Pur, auf Eis oder als erfrischender Sommerdrink im Mix mit Tonicwater eine wunderbare Empfehlung! Goldmedaille DLG!

Circa-Ladenverkaufspreis (Euro): 24,95 € UVP

Werbung: 
Anzeigen, Social Media
Verpackungseinheit: 
Karton mit 6 Flaschen à 500 ml
Im Handel ab: 
Samstag, 01. August 2020