Nachfrage nach fairen Produkten

Montag, 22. Februar 2021

Fairtrade. Nach ersten Hochrechnungen stiegen 2020 die Absätze von fairem Kakao um zwölf Prozent auf rund 89 000 Tonnen. Damit sind 18 Prozent des in Deutschland eingesetzten Kakaos Fairtrade-zertifiziert. Durch die Absätze auf dem deutschen Markt erhalten Kakaokooperativen für 2020 rund 17 Millionen Euro Prämie. Wie Fairtrade weiter mitteilt, stieg in Deutschland auch die Nachfrage nach fair gehandeltem Haushaltszucker um 33 Prozent auf 11 250 Tonnen. Der Absatz von Fairtrade-Honig ging aufgrund des eingebrochenen Gastronomie-Geschäfts um zwei Prozent auf 1400 Tonnenzurück. Ein neuer Partner ist der Bio-Müslihersteller Barnhouse,der künftig Fairtrade-zertifizierten