Informationstage starten wieder

Montag, 26. September 2022
Foto: Franz Pfluegl

Die Markant lädt ihre Partner in der Schweiz, in Tschechien und der Slowakei sowie in Österreich im Oktober wieder zu den Markant Informationstagen.

Markant. Nach zwei Jahren coronabedingter Pause ist es wieder soweit: Die Informationstage der Markant finden in diesem Jahr ihre Fortsetzung. Ihr Markenzeichen sind die hochkarätigen Referenten aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, das Angebot an exklusiven Informationen und nicht zuletzt die Gelegenheit zum persönlichen Gedankenaustausch zwischen den Teilnehmern in zwangloser Atmosphäre. Den Auftakt macht am 5. Oktober 2022 der nunmehr 12. Informationstag der Markant Syntrade Schweiz AG. Wie gewohnt findet die Veranstaltung im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern statt. Als Referenten konnten Michel Rahm, Dr. Hans-Georg Häusel, Nadja Lang, Richard David Precht und Christa Tobler gewonnen werden. Die Moderation übernimmt Daniela Lager. Am 13. Oktober folgt der 6. Informationstag der Markant Cesko/Slovensko. Ort der Veranstaltung ist der Festsaal des Nationalhauses Vinohrady in Prag. Auch hier versprechen die Referenten Ladislav Csengeri, Jan Zadák, Šimon Pánek und Tomáš Sedlácek aktuelle und hochkarätige Informationen unter der Moderation von Daniel Stach. Am 20. Oktober lädt die Markant Österreich ihre Partner aus Handel und Industrie zum 9. Informationstag nach Wien, ins Palais Ferstel. Die Referenten sind Dr. Marc Knuff, Hanno Settele, Dr. Benita Ferrero-Waldner, Dr. Melinda Crane und Dr. Christoph Leitl. Die Moderation übernimmt Nadja Mader.